« zurück zu den Stellenangeboten

Abschlussarbeit (m/w/d) mobiles Brennstoffzellensystem Arbeitsort: Ulm

// Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-
Forschung Baden-Württemberg (ZSW)

// Energie mit Zukunft

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist eine gemeinnützige Stiftung des Landes Baden-Württemberg sowie verschiedener Institutionen und Unternehmen. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind die wirtschaftsnahe Forschung und Entwicklung zu erneuerbaren Energien, Energiespeicherung und Energieeffizienz  sowie  Analysen von Energiesystemen. Als industrieorientiertes Forschungsinstitut ebnen wir gemeinsam mit unseren Partnern neuen Technologien den Weg in den Markt – dabei arbeiten wir von der Materialforschung über Systeme, Tests und Marktanalysen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Diese Expertise aus einer Hand ist für unsere Partner aus der Wirtschaft ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Für das Fachgebiet Brennstoffzellen Systeme (ECS)  am Standort Ulm vergeben wir an Studierende (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Abschlussarbeit Master/Bachelor (m/w/d):

Entwicklung der Steuerung eines mobilen Brennstoffzellensystems

Im Zuge eines geförderten Projekts soll ein mobiles Brennstoffzellen-Stromversorgungssystem konzipiert und entwickelt werden. Für die spätere Verwertung sollen bereits in dieser Phase aktuell verfügbare, kostengünstige Komponenten verwendet werden. Ein wichtiger Teil des Stromversorgungs-Konzepts ist die für Privatpersonen zugelassene Versorgung des Systems mit Wasserstoff. Dieser Projektabschnitt wird zusammen mit einem Kooperationspartner entwickelt.

Aufgabengebiete:

  • Recherche verfügbarer, kostengünstiger Peripherie-Komponenten und Steuerungen
  • Konzeption und Auslegung der Brennstoffzellensystem-Steuerung
  • Versuchsaufbauten und Tests zur Evaluation der Komponenten
  • Konstruktion Elektronik, Schaltplan und Mechanik
  • Entwicklung der Steuerungssoftware (TwinCAT3, C++)
  • Integration Sicherheitsfunktionen 

Ihr Profil:

  • Studiengang der Elektrotechnik oder Technische Informatik
  • Bereitschaft zu praktischer Tätigkeit im Technikum
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise mit der Bereitschaft zur bereichsübergreifenden Kommunikation

Unser Angebot an Sie:

Das ZSW bietet Ihnen eine kreative Atmosphäre, in der neues Wissen und nachhaltige Prozesse gefördert werden. Sie finden bei uns ein offenes Miteinander mit vielen Freiheiten, umfassendem Gestaltungsspielraum, flachen Hierarchien und der Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten. Möchten auch Sie die angewandte Energieforschung weiter voranbringen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das Arbeitsverhältnis ist nach Absprache befristet. Wenn Sie Interesse an dieser fachlichen Thematik haben, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 31.01.2022 ausschließlich über das Bewerbungsformular. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Herr Mark Bittmann gern unter der Telefonnummer +49 731 9530-814. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zsw-bw.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Sabine Schwamberger

Kontakt

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW)
Helmholtzstr. 8
89081 Ulm

Telefon: +49 711 7870 240
E-Mail: karriere@zsw-bw.de