« zurück zu den Stellenangeboten

ECM Techniker Anlagenbetrieb (m/w/d) Arbeitsort: Ulm

// Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-
Forschung Baden-Württemberg (ZSW)

//Energie mit Zukunft

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist eine gemeinnützige Stiftung des Landes Baden-Württemberg sowie verschiedener Institutionen und Unternehmen. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind die wirtschaftsnahe Forschung und Entwicklung auf den Gebieten Photovoltaik, regenerative Energieträger wie Wasserstoff und Methan, Batterietechnik und Brennstoffzellen, sowie ökonomische Analysen von Energiesystemen. Wir helfen der Industrie, Forschungsergebnisse in marktfähige Produkte umzusetzen. So entwickeln wir ökonomisch, ökologisch und gesellschaftlich tragfähige Energiekonzepte. Helfen Sie mit, unsere Visionen Wirklichkeit werden zu lassen!

Für das Fachgebiet ECM am Standort Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Techniker für den Bereich Anlagenbetrieb und Entwicklung in der Elektrodenfertigung (m/w/d) in Vollzeit
 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betrieb, Wartung und Pflege der für die Elektrodenentwicklung eingesetzten Anlagen (Mischer, Beschichter, Kalander, Schneidmaschinen)
  • Auftragsbearbeitung in der Elektrodenentwicklung (Pastierung, Beschichtung, Charakterisierung, Bewertung) in enger Zusammenarbeit mit Projektleitern
  • Bestimmung aus Auswertung grundlegender qualitätsrelevanter Eigenschaften und Daten von Pasten sowie Elektroden, elektrochemische Grundcharakterisierung sowie umfassende Dokumentation aller Daten
  • Optimierung bestehender Prozesse sowie Entwicklung und Betreuung neuartiger Verfahren der Elektrodenfertigung
  • Unterstützung der Arbetisgruppe im Bereich physikalischer / struktureller Messmethoden

Ihr Profil:

  • Techniker
  • Einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse und Englischkenntnisse, Datenbankerfahrung
  • Hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot an Sie:
Das ZSW bietet Ihnen eine kreative Atmospähre, in der neues Wissen und nachhaltige Prozesse gefördert werden. Unsere Arbeit ist von zukunftsorientierten und sinnstiftenden Themen geprägt. Sie finden bei uns ein offenes Miteinander mit vielen Freiheiten, mit umfassendem Gestaltungsspielraum, flachen Hierarchien und der Möglichkeit zu selbständigem Arbeiten.

Die Zukunft liegt nicht in weiter Ferne - sie hat bereits begonnen!

Das Arbeitsverhältnis ist auf 2 Jahre befristet und nach den im öffentlichen Dienst üblichen Regelungen (TV-L) eingestuft. Wenn Sie Interesse an dieser fachlichen und persönlichen Herausforderung haben, senden Sie bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerberportal: https://www.zsw-bw.de/karriere.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Frau Dr. Wohlfahrt-Mehrens gerne unter der Telefonnummer +49 (0)731/9530-612.

                         

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Maria Lindenthal

Kontakt

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW)
Helmholtzstr. 8
89081 Ulm

Telefon: +49 731 9530-0
E-Mail: maria.lindenthal@zsw-bw.de