// Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW)

Wir suchen aktuell: Praktikant oder wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) Photovoltaik und Smarte Quartiere in Stuttgart

// Energie mit Zukunft

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) gehört zu den führenden Instituten für angewandte Forschung in den großen Themen der Energiewende: Photovoltaik, Windenergie, Batterien, Brennstoffzellen, Elektrolyse, eFuels, Circular Economy, Politikberatung sowie die Nutzung von KI zur Prozess- und Systemoptimierung. Gemeinsam mit der Industrie ebnen wir neuen Technologien den Weg in den Markt. An den ZSW-Standorten Stuttgart und Ulm arbeiten dafür mehr als 300 Kolleginnen und Kollegen sowie rund 100 wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte. Das ZSW betreibt zudem ein Testfeld für Windenergie und ein weiteres Testfeld für PV-Anlagen. Wir sind Mitglied der Innovationsallianz Baden-Württemberg (innBW), einem Bündnis aus zehn wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen.

Im Fachgebiet Photovoltaik: Module Systeme Anwendungen (MSA) am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Praktikanten (m/w/d) oder wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) Photovoltaik und Smarte Quartiere

Das Fachgebiert betreibt ein PV Testfeld und Testlabor für PV-Module, PV Batteriesysteme und Steuerungstechnik für das Smart Grid. Neben der Arbeiten zur Qualität von PV-Modulen und Systemen modellieren wir Stromnetze und deren Auslastung bei fluktuierender Erzeugung, sowie Energiekonzepte für Quartiere und E-Mobilität.

Ihre Aufgaben, je nach konkretem Projekt:

  • Recherche, Analyse und Auswertungen zur Umsetzung von PV-Systemen, deren Technik, Wirtschaftlichkeit, Regulierung und CO2- Wirkung
  • Recherche, Analyse und Auswertungen zur Umsetzung von Smarten Quartieren
  • Ergebnisse als Beitrag zu Berechnungstools (Excel, Python) bzw. Beitrag zu Leitfäden, Web-Informationen oder Fachvorträgen zu konkreten Themen (BIPV, PV und Speicher, PV und E-Mobilität)

Ihr Profil:

  • Ingenieurswisssenschaftliches Studium an einer Hochschule oder Universität, möglichst vorhandener Bachelorabschluss
  • Praktikum als vorgeschriebene Studienleistung oder Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft
  • Identifikation und Begeisterung für die Solarenergie/Energiewende
  • Vorwissen und Erfahrung im Bereich Photovoltaik/ Energiewende sind von Vorteil
  • Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Engagement sowie Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse in Word, Excel, Power Point

Unser Angebot an Sie:

  • Exzellente Forschung trifft unmittelbare Anwendung: Wir forschen für und unmittelbar mit der Industrie und gestalten heute die Energieversorgung von morgen - wissenschaftlich exzellent aber stets anwendungsorientiert
  • Kreative Arbeitsatmosphäre: Wir leben eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierachien und viel Freiraum für kreative Entfaltung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Anbindung an den ÖPNV und Fahrradstellplätze mit Servicebereich
  • Modernes Institutsgebäude mit erstklassiger Infra- und Laborstruktur bieten eine ansprechende Arbeitsumgebung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Sport- und Gesundheitskursen und Mitarbeiterrabatte

Das Arbeitsverhältnis ist nach Absprache befristet. Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich über den "Jetzt bewerben"-Button und geben im Anschreiben den gewünschten Zeitraum an. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Herr Dr. Jann Binder gern unter der Telefonnummer +49 711 7870‐209. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zsw-bw.de.

Möchten auch Sie die angewandte Energieforschung weiter voranbringen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Ulrike Schneider

Kontakt

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW)
Meitnerstr. 1
70563 Stuttgart

+49 711-7870-0
karriere@zsw-bw.de